Mein erster geiler Sauna besuch

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Mein erster geiler Sauna besuchMeine 1 Story Wahre GeschichteMein erster geiler Sauna besuch begann so meine Eltern sagten mir das ich mit einer Freundin meiner Mutter und Ihrer Tochter für 1 Woche in eine Therme fahren würde und sie aber nicht mitkommen würden da sie nicht Urlaub bekämen. Ich dachte na super die keine ich ja kaum und dann noch alleine mit denen das kann nur Fad werden. Zu dieser Zeit war ich 18 und die Tochter 18 und die Mutter 35. Die Tochter war ca. 155 groß lange blonde harre ziemlich schlank ihr Busen so etwa Größe B, die Mutter war ca. 165 groß kurzes blondes Haar etwas mollig aber nicht dick und einen Busen etwa Größe c. Als dann der Tag kam an den wir wegfuhren packten wir alle Sachen ins Auto und fuhren ab. Nach einer gefühlten Ewigkeit kamen wir da in der Therme an, wo wir uns zur Rezeption begaben. Wir hatten ein Zimmer mit 2 Schlafräumen bestellt, doch leider ist etwas schief gegangen und wir bekamen nur ein Zimmer mit einen Doppelbett und ein Einzelbett, ich dacht na super das fängt schon gut an jetzt hab ich nicht mal ein eigenes Zimmer sondern muss bei den beiden schlafen. Wir bezogen unser Zimmer und beschlossen uns gleich mal auf den Weg in die Therme zumachen. Wir zogen uns um wobei die Mutter sich gleich nackig machte vor mir und sagte ich soll nicht nur gucken sondern mich auch umziehen und ich brauch mich nicht vor ihr schämen sie hätte schon mehrere Männer nackt gesehen, ihre Tochter war im Bad und zog sich um und ich dachte ok dann zieh ich mich auch gleich hier um, als ich nackt war kam die Tochter aus den Bad und schaute mich an und sagt oh das ist aber nett, ich zog mich schnell an und wir schnappten unsere Handtücher und gingen in die Therme. Am ersten Tag relaxten wir nur, dann erfuhr ich das die Therme ab 21 Uhr bis 23 Uhr nur noch für Hotelgäste war die auch FKK machen konnten und so wurde die Therme auf einmal so gut wie leer. Und einige Leute zogen Blank wie auch die Mutter, ich konnte nicht anders und musste sie anschauen wo mir auffiel das sie das sie unten rasiert war und sie öffnete leicht ihre Schenkel das sich bei mir gleich was rührte. Sie sagte zu Ihrer Tochter sie solle sich auch ausziehen diese aber meinte nur wenn er sich auch auszieht und so hatte ich ein Problem da mein Penis bereits Steif war. Nach langen hin und her sagte die Tochter ich sei ein Feigling und würde mich sowieso nicht auszeihen und so zog sie sich aus und stellte sich genau vor mich und wollte mir an die Wäsche wobei ich genau ihre Muschi vor meinem Gesicht hatte und staunte nicht schlecht wie die Mutter so die Tochter. Dann sagte ich ok ich zieh mich auch aus aber ihr dürft nicht lachen, beide sagten nein. Als ich meine Hose runterzog sagte die Mutter ah ok darum wolltest du dich nicht ausziehen. Sie meinte das das nicht so schlimm sei und ich mich mal umsehen soll da laufen mehrere mit einer Latte in deinen Alter. Ich sagte ihr das, wenn ich mit meinen Eltern FKK mache mir das auch passiert und die auch immer sagen ist nicht so schlimm. Sie sagte na da auf wir gehen schwimmen und so schwammen wir bis ca. 22:45 dann gingen Duschen die zum Glück Geschlechter getrennt waren und ich mir endlich einen runterholen konnte. Befriedigt ging ich dann zu Ausgang wo die beiden bereits warteten und die Mutter mich nur anlächelte. (Die wusste mit Sicherheit das ich mich befriedigt habe) Im Zimmer angekommen aßen wir noch was und gingen dann schlafen. Am nächsten morgen frühstückten wir erstmal und gingen wieder in die Therme leider war zu Mittag so viel los das die Mutter meinte sie würde mal in die Sauna gehen, nach einer Stunde kam sie und meinte die Sauna ist fast leer und ob wir nicht auch mitkommen möchten den ein Schwimmbecken gibt es drinnen auch und nackt haben wir uns ja eh schon gesehen. So gingen wir mit ihr in die Sauna wo wirklich nicht viel los war aber das Publikum meist über 50 war, ich meinte zu Mutter was ist, wenn ich einen Steifen bekomme, sie meinte dann geh in eine Dusche und hol die einen runter und lächelte, ich lief sofort rot an und dachte hat sie das jetzt echt gesagt. Ihre Tochter hat sie bereits ausgezogen und so zog ich mich auch aus und hatte bereits halb Mast was niemanden verborgen blieb. Die Tochter sagte sie würde erst mal ins Dampfbad gehen ich dachte das klingt gut und ich geh canlı bahis mit, die Mutter ging einstweilen in die Sauna. Im Dampfbad sprachen wir über dies und das und auf einmal meinte sie warum ich mich nicht auch da unten rasiere das würde ersten Hygienischer sein und zweitens geil aussehen, ich sagte ich haben das noch nie gemacht und das ich Angst hätte mich zuschneiden worauf sie auf stand und siech wieder genau vor mich hinstellte und mit ihre Muschi genau zeigte und sagte ist die nicht geil dabei zog sie ihre Schamlippen auseinander und ich sah genau auf ihren Kitzler worauf ich gleich einen voll Ständer bekam sie jedoch meinte ob mir das gefallen würde ich mit ja beantwortete. Sie begann sich vor meinem Auge zu reiben und sagte sie war schon gestern so geil, dass sie es sich in der Dusche gemacht hätte und dabei an meinen Penis gedacht hätte ich meinte nur ich hab auch an euch gedacht und sie mich ansah und antwortete an meine Mutter auch? Ja! Sie setzte sich wieder hin und nachdem wir noch immer alleine waren Fragte sie mich ob ich nicht Lust hätte mir auch einen runter zu holen den sie wolle das mal sehen und ich darf ich ja auch zusehen. Und so machten wir es uns vor einander bis sie kam und meinte ich soll mich vor sie stellen und bespritzen, das lies ich mir nicht zweimal sagen und spritzte ihr am Bauch und ein wenig ins Gesicht es kam nur ein wow so viel ist das und es lief ihr bereits von Bauch über ihre Muschi und tropfte am Boden, sie verreib sich den Rest noch und wir gingen Duschen und dann Schwimmen wo wir auf ihre Mutter trafen die sich mit einen Mann unterhielt. Wir machten es uns diesen Tag noch zweimal voreinander und gingen wir an Vortag Duschen und ins Zimmer wo die Mutter meinte ob wir nicht hier auch nackt sein möchten und wir zogen uns aus das die Mutter nur sagte oh und das ohne Gegenwehr was ist da los, ich meinte jetzt waren wir den ganzen Tag nackt gemeinsam da macht das auch nix mehr. Am nächsten Morgen war es schon ziemlich spät und die Mutter war gar nicht mehr da und am Tisch ein Zettel ich bin in der Sauna und Treff mich mit dem Mann von gestern und ihr habt noch so gut geschlafen da wollt ich euch nicht wecken. Ich weckte die Tochter und meint ihr Mutter sei bereits in der Sauna, frühstücken wir erst mal und dann gehen wir auch wieder in die Sauna was sie bejahte. So bereiteten wir uns das Frühstück vor und nahmen diese an Sonnigen Balkon zu uns, sie sagte wir können ja noch ein wenig hierbleiben und uns noch erleichtern was hältst du davon? Ja ok wäre geil. Sie sagte auf einmal zu mir ob ich mich jetzt vielleicht rasieren möchte, ich sagte ich weis nicht, ich helfe dir sagte sie und so gingen wir ins Bad sie nahm eine Schere und Kürzte die Harre und verteilte Rasierschaum und begann zu rasieren, als sie fertig war und ich das Ergebnis sah sagte ich wow das schaut wirklich geil aus, ja jetzt weist du warum ich es mach, ich Duschte mich und als ich aus dem Bad kam lag sie bereits im Bett und machte es sich. Was ohne mich rief ich warum wartest du nicht, ich war so geil von deinem Anblick das ich mich sofort reiben musste. ich legte mich neben sie und wir und tat es Ihr gleich auf einmal setzt sie sich auf und sagte ob sie mir einen blasen dürfte, sie schaute etwas verdutzt und meinte nur hast du das schon mal gemacht, ein ja kam von ihren Lippen bei meinen letzten Freund wo ich mir dachte ok die ist 14 und hatte schon mal einen Schwanz im Mund. Sie begann mir einen zu blasen und ich schwebte im 7 Himmel ich rief nur ich kommen und sie machte keine Anstalten aufzuhören und schluckte alles wow geil hatte ich noch nie so sagte ich zu ihr und sie lächelte nur und leckte denn Rest aus ihren Mundecken. Wir zogen uns an und gingen zu ihrer Mutter in die Sauna, wir sahen das sie mit dem Manne rummacht und wir uns einen anderen Platz suchten und ins Dampfbad gingen wo ich meinte das sie ja noch nicht gekommen sein vorhin. Ich kniete mich vor sie und leckte sie im 7 Himmel das wir schon glaubten bei dem Gestöhne es würde jemand hören. Der Rest des Tages verlief normal jedoch am Abend machten wir es uns noch gegenseitig. Wieder in Zimmer fanden wir einen Brief in dem stand ich komme heute Später heim schlaft gut. Das war unser Freibrief. Wir gingen gemeinsam Duschen und Spielten mit uns schon, als wir bahis siteleri aus dem Bad kamen war auf einmal ihre Mutter da und sagte na ihr zwei was treibt ihr da ähm nix sagten wir und sie sagte das sie eh weis was wir da machen und sie sein nicht blöd oh war das peinlich. Ok ich bin dann wieder weg mein Date wartet und bitte sie kramt in ihrer Tasche und nahm Kondome raus verwendet die wenigstens wobei wir beide rot wurden. Sie ging und wir aßen erst mal was und sprachen über das geschehene, und dann kamen wir auf die Kondome und sie sagte was macht man mit dem ich erklärte ihr das es für Geschlechtsverkehr sei uns nur meint das hatten ich noch nicht du? Ja aber erst einmal mit meiner Freundin. Sie schaute mich Fragen an und meinte ob ich sie nicht Ficken könnte sie wolle es auch einmal machen worauf ich sagte aber beim ersten Mal tut das ein bisschen weh, ok wenn es mir zu viel wird hören wir auf ja ok sagte ich. Wir machten es uns gemütlich und begannen es uns zu machen, dann sagte sie ok wir können es jetzt tut so streifte ich mir einem Kondom drüber und legte mich auf sie und Steckte ihr meinen Penis langsam in die Muschi wo ihr ein leicht au entfuhr. Als ich bis zum Anschlag in ihr war begann ich mit leichten Fick Bewegungen und sie begann zu Stöhnen und sagte ist ja eh nicht so schlimm und machten wir bis wir beide gleichzeitig kamen. Wir Duschten und gingen schlafen wo sie sich nochmal bedankte fürs erste Mal. Am nächsten Morgen war Ihre Mutter noch immer nicht da und wir konnten nicht anders als erstmals zu Wichsen. Nach dem Frühstück gingen wir natürlich wieder in die Sauna wo wir die Mutter und den Mann trafen, ein alles ok bei euch kam von der Mutter mit einen lächeln im Gesicht so wussten wir die hatte die Nacht bei diesem Mann verbracht, Ja alles ok bei uns bei euch auch wie man sieht. Ja oh du hast ja deine Harre rasiert das schaut geil aus richtig zum Anbeißen. Wir suchten uns einen Platz und lagen erst mal nur in der Sonne da wir noch etwas müde waren von dieser Nacht, nach ca. 2 Stunden gingen wir wieder ins Dampfbad wo es uns am besten gefällt, weil es immer leer war nach einer, weil sagt sie ich bin schon wieder geil kannst du mich nicht lecken? Was ich gleich tat und ihr einen richtig geilen Orgasmus leckte, sie bedankte sich nicht einen Blowjob und wir Verliesen das Dampfbad. Da sahen wir das ihre Mutter und der Mann samt Sachen gegangen waren. Wir Blieben noch bis 21 Uhr und gingen dann rüber in die Therme und Schwammen noch nackt herum da fiel uns auf das nur noch zwei Leute da waren und wir suchten uns eine Ecke wo wir Knutschten und gegenseitig befummelten dann wollte sie sich auf meinen Penis setzten und ihn in sich spüren ich sagte wir haben kein Kondom dabei das geht nicht sie meinte ich soll ihr sagen bevor ich kommen und sie wurde runter gehen, ich sagte das sie aber trotzdem Schwanger werden könnt uns sie sagte nur von dir immer und senkte ihre Muschi auf meinen Penis sie riet wir eine verrückte und stöhnte Ur laut das ich dachte wir werden erwischt, zum Glück nicht, bevor ich kam sagte ich komme gleich und sie ging hinunter und blies mir bis ich kam. Als wir gingen waren wir die letzten nur noch eine Putzfrau putze bereits und lächelte uns an. Ob sie was gesehen hat schauten wir uns an und gingen. Die Mutter war am Zimmer und wartet bereits auf uns wir zogen uns aus und wir redeten über die letzten Tage. Die Mutter fragte ob wir es gestern noch getrieben haben da nur mehr 1 Kondom da war wir sagten ja und wie war es fragte sie ihre Tochter, ja es war einfach geil, die Mutter sagte das kann ich mir vorstellen bei diesem geilen Penis den wurde ich auch vernaschen wir schauten uns an und konnten erst mal nix sagen. Die Mutter stand auf und zog sich aus und mein ich habe noch 2 Stunden Zeit bis wir uns treffen ich möchte euch beim Ficken zusehen, aber das geht doch nicht sagte ich sie sagte zu ihrer Tochter sie soll meinen Penis Blasen diese konnte natürlich nicht wiederstehen und Kniete sich vor mir hin und fing an zu Blasen und die Mutter griff sie zwischen die Schenkel was mich noch geiler machte die Tochter schaut zu ihrer Mutter und sah das sie es sich machte und musst gleich mitmachen. Wir legten uns aufs Bett und ich begann sie zu Lecken sie kam das erste Mal und die Mutter auch die canlı bahis siteleri auf ein Mal aufstand und ans Bett kam und mir an den Penis faste das ich nix sagen konnte sie begann mir einen zu Blasen und konnte das fast besser als die Tochter aber ok die ist ja Älter die muss das können, sie blies und rieb sich und ich leckte das die Tochter ein zweites mal kam und bei mir dauerte es auch nicht mehr lange das sagte ich ihr und sie machte weiter bis ich ihr alles im Rachen Spritzte sie schluckte genau wir die Tochter das ist geil. Nachdem die Zeit schon fast vorbei war ging sie Duschen und machte sich auf und davon mit einen tschüs schlaft gut, du auch. Wir taten es noch Mal miteinander und Schliefen ein. Am nächsten Tag trafen wir und in der Sauna sie war alleine da und wir fragten was los sein uns meinte das er heute Abgereist ist, wir verbrachten den ganzen Tag wir die letzten nur das ihre Mutter immer uns nachging so konnten wir es nicht machen. Am Abend im Zimmer Duschten wir uns die Mutter war die letzte die Duschte und wir hörten ein Gestöhne aus dem Bad und wir wussten was sie tat und wurden auch wieder geil da wir uns eh den ganzen Tag nicht hatten und so taten wir es ihr gleich nur das sie sagte ich will mit dir Ficken aber wir haben kein Gummi mehr sie sagte die Mutter hat sicher noch welche und dursuchte ihr Tasche und fand auch welche sie gab mir einen und ich streifte ihn drüber und sie setzt sich sofort auch mich und riet los. Plötzlich kam die Mutter aus dem Bad und sagte oh schön sie legte sich zu uns und begann Ihrer Tochter den Kitzler zu Massieren diese konnte fast nicht mehr reiten und hatte einen heftigen Orgasmus was ihrer Mutter gefiel sie sagte wow das wird ja immer besser ihre Mutter sagte sie will auch mal auf mir reiten die Tochter sagte das geht doch nicht aber doch es muss nur unter uns bleiben ok ihr zwei ich sagt mir ist es egal ich will auch noch kommen die Tochter sagte dann ok aber nur einmal ja ok mein Kind sie stieg über mich und begann zu reiten wow war die schön eng für ihr alter sie sagte ob ich es nicht mal ohne Gummi machen möchte weil sie ja eh die Pille nahm und nicht Schwanger werden kann was meinst du mein Kind darf ich das ja aber ich will ab jetzt auch die Pille ich möchte das auch spüren und zwinkerte mir zu. Sie nahm den Gummi ab und stieg wieder auf und riet los oh ja das ist geil sagte ich wow ja weiter sie rieb sich den Kitzler wie vorhin bei der Tochter und wir kamen gleichzeitig und ich Spritzte alles in sie die Tochter lag nebenbei und machte es sich schon wieder. Am letzten Tag nützten wir noch alles voll aus die Mutter lies uns in Ruhe und wir taten was wir die Ganze zeit schon taten nur sage sie zu mir sie will hier im Dampfbad auch mal Ficken ich sagte und wie ohne Kondom sie meinte egal ich will dich jetzt, sie wichste meinen Schwanz und rieb an ihren Muschi dann stand sie auf und setzte sie mit hintern zu meinen bauch auf meinen Penis ich fasste ihr an die Muschi und rieb und sie riet und riet als wir fast kamen kam ihre Mutter herein und sagte seid ihr wahnsinnig du wirst Schwanger sie riet aber weiter und schon kam ich in ihre Muschi und sie kam auch die Mutter sagte oh nein ich hoffe das du nicht schwanger wirst, aber Mama hättest du uns nicht gestört dann hätte ich mich bespritzen lassen. Ihre Mutter ging wir warteten und gingen auch jedoch fanden wir die Mutter nicht, wir blieben wider bis zum Schluss aber die Mutter war die ganze Zeit nicht da. Wie gingen ins Zimmer auch hier war sie nicht am nächsten Tag war Abreise Tag wir mussten bis spätestens 11 Uhr vom Zimmer draußen sein wir wollten uns nochmals Befriedigen und taten dies als ihre Mutter endlich zurückkam und zu Packen begann und sagte lasst euch nicht stören wir fahren in 1 Stunde beeilt euch. Beim heimfahren fragten wir sie wo sie war sie sagte sie habe ihren Freund der letzten Tage besucht und sich das Hirn raus vögeln lassen, Mutter wie sprichst du ja ihr seid ja keine Kinder mehr, stimmt da hast recht. Als wir zuhause ankamen freuten sich meine Eltern uns zusehen, sie kam mich noch öfters Besuchen wo wir es nach allen Richtungen trieben, weil sie jetzt schon die Pille nahm und Schwanger war sie auch nicht welch ein Glück. Ihre Mutter war mit dem Mann zusammen den sie kennen gelernt hatte, und wenn wir bei ihr waren trieben wir es wo wir wollten im ganzen Haus und im Pool kam es dann oft so dass ihre Mutter und Sie beide gefickt wurden. Das ging 2 Jahre so und dann trennten sich unsere Wege weil sie weggezogen sind. Komentare erwünscht

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


pendik escort sakarya escort bayan adapazarı escort istanbul travestileri istanbul travestileri ankara travestileri bettting sites bahis güvenilir bahis illegal bahis bahis siteleri canlı bahis bahis siteleri porno izle webmaster forum ankara escort bursa escort çanakkale escort çankırı escort çorum escort darıca escort didim escort edirne escort edremit escort elazığ escort konya escort porno izle pendik escort sakarya escort sakarya escort bursa escort bursa escort sakarya travesti edirne escort